Zum Inhalt springen

Für ein besseres Mobilitätssystem in Groningen & Drenthe

Mehr über das OV-bureau

Öffenticher Verkehr in Zahlen

Das OV-bureau verwendet aktuelle Daten, um die Konzession zu entwickeln, zu verwalten und zu organisieren. Diese Daten umfassen unter anderem Daten über die Fahrzeuge (wo fährt der Bus) und die Fahrgäste (wie viele Personen sind im Bus). Die Fahrzeugdaten stammen von GPS-Signalen, die die Busse aussenden. Die Fahrgastdaten stammen von den OV-Chipkarten.

Die Daten, die das Ov-bureau verwendet, sind öffentlich; es handelt sich um sogenannte offene Daten. Die Daten können z.B. für Apps verwendet werden, die eine Fahrplanauskunft und andere Tipps geben. Forscher verwenden Daten auch, um Engpässe im Fahrplan zu ermitteln. Mit den Ergebnissen kann das Angebot im Busverkehr verbessert werden. Die offenen Daten zum Busverkehr können auch mit anderen Informationen wie Fahrrad- oder Autoverkehrsdaten, verknüpft werden.

Die offenen Daten werden auch im Dashboard angezeigt. Leider ist es nicht möglich, alle Dashboard-Informationen ins Deutsche oder Englische zu übersetzen. Wenn Sie Daten oder weitere Informationen über das Dashboard erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@ovbureau.nl. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Zielsetzungen 2020-2030

Die Welt ist in Bewegung. Neue Technologien bringen uns vorwärts. Nachhaltigkeit wird immer wichtiger. Ab 2020 fahren wir umweltschonender und wird Busfahren noch einfacher. Wir bereiten uns vor. Auf die Zukunft.